Individuelle und sozialverträgliche Wohnungsprivatisierung für Kommunen und Unternehmen

Umfangreiche Investitionen für Instandsetzung und Sanierung stellen die Wohnungseigentümer oft vor nur schwer zu bewältigende Aufgaben. Steigende Kosten für Verwaltung und geringe Mieteinnahmen, ermöglichen keine rentable Bewirtschaftung der Gebäude.

Finanzielle Entlastung

Neue Aufgaben belasten die leeren Kassen der Kommunen. Die Wohnungsprivatisierung bietet eine Möglichkeit Kosten einzusparen und finanzielle Reserven zu schaffen. Für Unternehmen ist die Bereitstellung von Werkswohnungen heute nicht mehr notwendig.

Verbesserte Wohnqualität

Durch Modernisierung, Pflege und Achtung des Eigentums, verbessert sich die Wohnqualität nachhaltig. Der Immobilienbestand wird gesichert, das Wohnungsumfeld aufgewertet und die Vermietbarkeit verbessert.

Wir unterstützen mit

• Analysen und Bewertung nach Lage, Zustand und sozialer Struktur
• Steuerung und Vertrieb mit fairen Konditionen zwischen Verkäufer und Käufer
• Kompletten Service mit technischer und rechtlicher Vorbereitung bis zur
  notariellen Beurkundung
• Professioneller Vermarktung
• Informationen der Käufer zu allen Schritten bis zur notariellen Beurkundung
• Einholung behördlicher Genehmigungen
• Einsatz einer professionellen Hausverwaltung

Fazit

Für die Öffentliche Hand, Wohnungsunternehmen und Genossenschaften eröffnet die Wohnungsprivatisierung neue Perspektiven. Der Bestand wird durch zukunftsorientierte Investitionen gesichert.

Unser Ziel ist die Wohnungsprivatisierung ohne Kündigung mit Konzepten die sich schon bei mehreren Tausend Wohneinheiten bewährt hat.

WIR SCHAFFEN GRUNDWERTE!
MIT ENGAGEMENT, KOMPETENZ UND SACHVERSTAND